Psychotherapeutische Praxis Kohlhoff                     

Slogan



"Um das Herz und den Verstand eines Menschen zu verstehen, schaue nicht darauf, was er erreicht hat, sondern wonach er sich Sehnt."                                                    (Khalil Gibran)
                                                                                         

Geboren und aufgewachsen bin ich in der schönen Oberpfalz. Bereits während meines Psychologiestudiums an der Universiät Regensburg (mit Nachbarfach Katholische Theologie) zog es mich zur praktischen Tätigkeit und ich arbeitete bei "Frauen helfen Frauen e.V." (Frauennotruf und Schutzhaus des Landkreises Schwandorf) mit. Meine klinischen Stationen waren die Rehabilitationsklinik Bavaria in Freyung (Orthopädie und Onkologie), die Medizinisch-Psychosomatische Klinik Roseneck in Prien am Chiemsee und die Fachklinik Furth im Wald. Seit 2003 bin ich in Amberg als Psychologische Psychotherapeutin niedergelassen.


Meine Wurzeln liegen in der klientzentrierten Gesprächspsychotherapie. Danach habe ich Ausbildungen in Verhaltenstherapie (BAP) und Klinischer Hypnose (M.E.G.) abgeschlossen. Außerdem verfüge ich über Weiterbildungen in Notfallpsychologie, Ego-State-Therapie und Hypnocoaching. Aktuell absolviere ich eine Weiterqualifikation als Supervisorin beim CIP München.

Immer wieder faszinieren mich die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele und die Frage, was eigentlich krank ist, wenn wir krank sind. Mein Steckenpferd sind alternativ-energetische Heiltechniken. Seit 2007 praktiziere ich Reiki und arbeite mittlerweile mit dem Meistergrad. Inhaltlich interessiere ich mich sehr für Frauenspiritualität und Matriachatsforschung. In Abständen biete ich dazu die "Frauenkrafttanztage" an (Termine siehe "Seminare").

Kontakt:
09621-372977
susanne.kohlhoff(et)gmx.de